Drachenreiter

Anzeige

„Drachenreiter“ von Cornelia Funke aus dem Dressler-Verlag

DSCN848dewtg7

Das Buch das ich euch heute vorstelle, löst bei mir Kindheitsbegeisterungsglücksgefühlsstürme aus. Wenn ich das Cover sehe, könnte ich quietschen. Und ihr?

In meinen jungen Jahren habe ich dieses Buch gefühlte hundertmal aus unserer Dorfbücherei ausgeliehen. Ich habe es abgöttisch geliebt und ich hoffe, dass unsere Tochter es einmal genauso lieben wird.

Der silberne Drache Lung geht mit seinen Begleitern, dem Koboldmädchen Schwefefell und dem Waisenjungen Ben, auf eine abenteuerliche Reise. Sie suchen den Saum des Himmels, einen sicheren Ort für Lung und seine Artgenossen, für die es in der Menschenwelt keinen Platz mehr zu geben scheint. Irgendwo zwischen den Gipfeln des Himalaja soll diese sagenumwobene, ursprüngliche Heimat aller Drachen versteckt liegen.
Doch ein gefährliches, drachenjagendes Ungeheuer ist ihnen schon auf der Spur…

Drachenreiter ist ein Buch, dass ihr unbedingt gelesen haben solltet und auch wunderbar als Geschenk an eure oder andere Kinder geeignet.
Cornelia Funke versteht es, ihre Leser mit in die Welt der Drachen zu nehmen und hat damit ein wunderbares Werk geschaffen.

DSCN8489

 Welche Bücher haben euch in eurere Kindheit begleitet?
Ich habe viel gelesen, aber neben Drachenreiter hat es nur Harry Potter in meine heutige Erinnerung geschafft.

Liebe Grüße
Nicole

Advertisements

Sag deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s