Ludwig I. König der Schafe

Anzeige

„Ludwig I. König der Schafe“ ist ein Buch von Olivier Tallec und im NordSüd-Verlag erschienen.

DSCN7042

Ludwig ist ein ganz normaler Schafbock, doch eines windigen Tages kommt eine Krone geflogen und landet auf seinem Kopf. Ab diesem Tage erklärt sich Ludwig zu Ludwig dem I., König der Schafe.
Er schnappt sich ein Zepter, sitzt auf dem Thron, schläft in einem großen Königsbett, wendet sich an sein Volk, geht auf die Jagd und spaziert durch seine königlichen Gärten. Er gibt Empfänge, bekommt die Aufwartung gemacht und bringt Ordnung in sein Volk. Alle müssen im Schafschritt marschieren und letztlich dürfen nur noch die schönsten Schafe in seiner Nähe leben.
Doch eines windigen Tages, wird Ludwig der I. wieder zu Ludwig dem Schafbock und ein anderer wird zum König.

DSCN7043

Ein sehr schönes Buch mit süßen Zeichnungen und einer sinnvollen Warnung: wer sich für etwas Besseres hält und alle anderen vertreibt, der kann ganz schnell alleine dastehen, denn Ruhm vergeht schnell.

Was meint ihr?

Liebe Grüße
Nicole

Advertisements

Sag deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s