Die Sache mit dem Schmuck

Geht es Euch auch so? Entweder man schmückt viel zu früh oder viel zu spät.
Wir gehören ja sowieso zu der Fraktion die Deko ewig stehen hat. Die letzte Weihnachtsdeko stand noch im März auf der Fensterbank und den Weihnachtsstern würde ich am liebsten das ganze Jahr über hängen lassen.

DSCN6042

Nunja, dieses Jahr war es so, dass der Herr Vater den Weihnachtsschmuck schon viel zu früh vom Dachboden geholt hat, da hatte ich nämlich eine plötzliche Anwandlung von „schmücken wollen“. Geworden ist es dann aber doch Nichts und die Sachen standen bis gestern im Büro herum.

Gestern haben das Sommerkind und ich dann also geschmückt. Einfach weil es gerade gepasst hat und André Spätschicht hatte.
Eigentlich brauchen wir auch unbedingt mal etwas Neues, aber bis auf die Christbaumkugeln haben wir beim letzten Ikeabesuch nichts Weihnachtliches mitgenommen. War aber auch kaum mehr etwas da.

DSCN6040

Unser Jahreszeitenstöckchen haben wir übrigends auch wieder bebastelt. Anstatt Kastanien und Blättern hängen nun Perlen und Kugeln dran.

Und? Habt Ihr schon geschmückt? Oder steht sogar schon der Tannenbaum?
Erzählt mal.

Liebe Grüße
Nicole

Advertisements

3 Gedanken zu “Die Sache mit dem Schmuck

  1. Nachdem in unserer Straße schon früh die Lichterketten hingen und der Miniheld von Tag zu Tag trauriger wurde, dass es überall schon schön aussehe nur bei uns nicht, haben wir dann direkt am 1. Advent angefangen zu schmücken. Früher versuche ich allerdings auch nie anzufangen.Ich habe festgestellt, wenn die Sachen alle zu früh stehen, hat man sie schnell über gesehen.

    Gefällt mir

Sag deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s