Das machen wir nie!

Ja ja, die kinderlose Zeit lässt grüßen!
Sicher denkt jeder von uns Eltern nun mindestens über eine Sache anders, oder?

André und ich haben es geschafft, dass vieles von dem wovon wir vorher überzeugt waren auch jetzt unsere Überzeugung ist. Auch wenn viele damals noch sagten ‚wartet mal ab‘. Der Satz hat uns übrigends immer besonders genervt und ich bin doch froh, dass er sich großteils nicht bewahrheitet hat. Das ist aber ein anderes Thema.
Aber, und darum geht es ja hier, es gab auch Außnahmen. Um nur mal drei aufzuzählen:

Indoorspielplatz

Wie bitte? Ne… wie kann man da nur mit seinen Kindern hingehen, oder sogar noch Geburtstag dort feiern? Wie furchtbar und überhaupt: man kann doch auch bei schlechtem Wetter rausgehen!

Tja… André war zwar noch nicht mit dort, aber ich mit einer Freundin aus der Krabbelgruppe und den beiden Kindern. Und auch bevor es überhaupt zu dieser Verabredung kam, hatten wir unsere Meinung darüber schon geändert.
Warum? Hauptsächlich wegen dem Kleinkind das mit seinen zwei Jahren unbedingt gefordert und beschäftigt sein will. Wehe es gab einen Tag mal nicht ausreichend Bewegung. Schlafen? Essen? Fröhlich sein? Gnade Euch Gott! ; )
Ganz nebenbei klettert Mutti auch noch gerne selber mit.

Jahreskarte für Tierpark, Zoo oder Freizeitpark

Solche Besuche sollen doch etwas Besonderes bleiben! Das arme Kind hat ja garkeinen Spaß mehr daran, wenn man ständig hinfährt.

Mittlerweile sind wir stolze Besitzer einer Familienjahreskarte für einen nahegelegenen, kleinen Freizeitpark. Neben dem Spaßfaktor für Eltern und Kind auch noch super praktisch, da es für Regentage einen überdachten Spielbereich gibt.
Und das Kind? Hat immernoch nicht genug und fragt täglich, warum wir jetzt nicht mehr hinfahren können (Winterpause).
Gründe für den Kauf: siehe Indoorspielplatz ; )

Fernseher anschalten um das Kind abzuschalten

Schlimm, schlimmer, am schlimmsten!

Ja, das haben wir auch schon getan.
Im ersten Jahr gab es bei uns kein Fernsehen für’s Baby. Da die Flimmerkiste bei uns eher selten läuft, gab es auch danach nicht viel und für’s Sommerkind höchstens mal eine Folge von ausgesuchten Sendungen auf dem Tablet.
Etwa um den zweiten Geburtstag herum hat sich das geändert. Sie schaut jetzt morgens kurz Kika. Und ja, aus vollkommen eigennützigen Motiven, denn dann trinkt Mama ihren Kaffee ; ).

Und? Habt Ihr Euch wiedererkannt? Oder sind es bei Euch ganz andere Meinungen die sich geändert haben?
Lasst mal hören!

Liebe Grüße
Nicole

Advertisements

4 Gedanken zu “Das machen wir nie!

  1. Durch die Arbeit war Indoorspielplatz für mich niemals ein NoGo, weil ich da schon schnell gemerkt habe, dass die Kinder sich da einfach mal herrlich austoben können in einer doch ziemlich sicheren und gut gepolsterten Umgebung, ohne dass man die ganze Zeit einen panischen Blick darauf haben muss. Ich habe auch festgestellt, dass es dort wirklich sehr selten Konflikte zwischen den Kindern gibt (ausser bei den trampolinen). Und wie die Kinder auf Arbeit damals, ist auch der Miniheld sehr gerne dort. Wenn nur die Eintrittspreise nicht immer so…nun ja…

    Und ja, auch fernseher finde ich nicht schlimm, so lange die Zeit kontrolliert ist. Am Ende sind auch wir nur Menschen, die einfach mal eine Auszeit brauchen.

    Gefällt mir

    • Das habe ich jetzt auch gemerkt : )
      Bei den Eintrittspreisen
      hast du recht. Ein Kind + ein Erwachsener kosten bei uns 10€ PLUS man darf keine Getränke und Essen mitbringen (ja klar, bei den Preisen mache ich das trotzdem).
      Die Hälfte wäre auch angemessen, dann würde ich dort noch Geld lassen, aber so nicht.

      Gefällt mir

  2. Hier! 🙈 Genau das gleiche!
    Wir fahren 1x im Monat in den Indoorspielplatz, gehen oft in den Tierpark und Fernsehen gibt es jeden Tag.
    Morgens eine Folge Mickey Maus, damit ich in Ruhe die Betten machen kann und schnell duschen kann. Nachmittags zum Kochen und dann war es das meist schon. Abends, wenn sie noch nicht zu müde sind, gucken sie den LaLeLu Zug mit der Musik von Nena auf Disney Junior. Das geht nur 3 Minuten oder so 😊

    Gefällt mir

Sag deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s