„Der Dachs hat heute schlechte Laune“ oder „Badger’s in a Bad Mood“

Anzeige

Ich hatte ja schon angedroht, dass es mit den Kinderbuchrezensionen weitergehen würde. Nach und nach und immer mal wieder und heute habe ich eben dies vor.

„Der Dachs hat heute schlechte Laune!“ ist ein Buch von Moritz Petz und Amélie Jackowski. Unsere Ausgabe erschien im bi:libri-Verlag, denn sie enthält zwei Sprachen in einem.

DSCN4868

Wieso?

Der Verlag hat es sich zur Aufgabe gemacht ausschließlich mehrsprachige Kinderbücher zu verlegen, denn immer mehr Kinder in Deutschland wachsen in Familien auf, in denen mehr als eine Sprache gesprochen wird.
Diesen Kindern sollen die Bücher, die kulturell übergreifende Themen auffassen, helfen, ihr Deutsch zu verbessern, die Zweitsprache nicht außer acht zu lassen und ihren Wortschatz zu vergrößern.Zudem liegen jedem Titel Zusatzmaterialien wie Hörbücher, Kinderlieder oder Bastelbögen bei.
Für mehr Informationen, schaut doch einmal auf der Homepage von Edition bi:libri vorbei.

In unserem Buch geht es um den Dachs der aufwacht und bemerkt, dass er schlechte Laune hat. Erst möchte er im Haus bleiben, dann sieht er das doch nicht ein und geht hinaus. Dort trifft er den Waschbären, den Hirschen und viele andere Waldbewohner und steckt sie mit seiner Laune an.
Als seine schlechte Laune dann verpufft und der Dachs später zurück in den Wald kommt ist kein Tier mehr zu sehen. So geht er zu den Häusern seiner Freunde, doch wird der Reihe nach nur angemotzt.
Als er wieder Zuhause ist, denkt er darüber nach wie er am Morgen mit den Tieren gesprochen hat und bekommt ein schlechtes Gewissen. Vielleicht hätte er netter sein können?
Als die Amsel, die der Dachs am Morgen nicht getroffen hatte, ihn besuchen kommt, verspricht sie ihm zu helfen. Und der Dachs ruft alle zusammen, entschuldigt sich bei den Tieren und gibt ein großes Dachsfest zur Feier des Tages

Das Buch vom grummeligen Dachs ist wirklich besonders süß. Es enthält viele, schöne Zeichnungen und kurze, aber ausreichende Sätze auf jeder Seite. Und lehrreich ist die Geschichte für kleine Wutzwerge sowieso. Oder was meint Ihr?

Liebe Grüße
Nicole

Advertisements

2 Gedanken zu “„Der Dachs hat heute schlechte Laune“ oder „Badger’s in a Bad Mood“

  1. Hallo Nicole

    Das Buch haben wir auch zuhause und es wird gern gelesen. Beim Vorlesen allerdings stolpere ich immer über die selben unglücklichen Formulierungen. Flüssig lesen lässt es sich nicht immer. Aber es gibt davon auch noch ein zweites Buch „Der Dachs hat heute einfach Pech“, das wir uns auch noch holen werden.

    LG Anke

    Gefällt mir

Sag deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s